Laising
Laising

Wir bedanken uns bei

Besuchern! Danke!

MUSEiON Klagenfurt

Qualitätssiegel und
offene Forschungsstätte

 

Schloß Ehrenhausen

Suppanstrasse 69

9020 Klagenfurt

AUSTRIA

Büro: Flora Pàlffy


online Bürozeiten

über ZOOM    LINK
Montag            1500 - 1700 Uhr
Dienstag          1000 - 1200 Uhr
Donnerstag     900 - 1200 Uhr


oder per EMail unter: office@museion-klagenfurt.at
 

MUSEiON Klagenfurt ist eine Arbeitsgemeinschaft, offen Forschender ohne jeden Finanz- oder Geldfluss.

Generation Z - Trainer
Ausbildung

 

Die Generation Z ist die erste Generation, die sich quasi selber erzogen hat.

Durch die hohe online Präsenz, geschieht ein Großteil der Erziehung nicht mehr in einem Präsenz Umfeld, sondern online. Dies spielt dann vor allem ab dem 13. Lebensjahr, aber auch schon früher, eine prägende Rolle.

Die Interaktion online unterscheidet sich sehr von der Interaktion in Präsenz. Diese findet unter diesen Voraussetzungen statt:

- Online geschieht die Interaktion hauptsächlich innerhalb der Altersgruppe. Die Interaktion mit anderen Generationen wird kaum geübt und gelebt.

- Online obliegt es der Generation Z sich Unangenehmen einfach durch einen Klick zu entledigen. Dadurch verkümmert die Anpassungsfähigkeit, was zur Folge hat, dass sich diese Generation hauptsächlich mit Gleichgesinnten austauscht.

- Online Interaktion geht komplett am Präsenz Umfeld vorbei. Die Möglichkeit "Fehlentwicklungen" zu korrigieren, minimiert sich und die Generation Z ist am Ende auf sich alleine gestellt. Es geschieht kein "Erfahrungstransfer".

 

Ausbildung der Generation Z - Trainer

In der Ausbildung zum Generation Z - Trainer geht es darum, eine "gleiche Ebene" zu schaffen.

Diese "gleiche Ebene" darf auf keinen Fall eine sein, welche auf der Ebene der Generation Z liegt. Daran hat diese Generation kein Interesse.
Es braucht eine gleiche Ebene, von der alle profitieren.
So ist die Ausbildung zum Generation Z Trainer auch eine Ausbildung und eine Arbeit für den Trainer selbst. Dieser muss lernen auf dieser neunen Ebene zu Handeln und zu reden, damit dies von der nächsten Generation auch wirklich angenommen wird.
Und das ist nur über eigenes Training möglich.



"Der Generation Z - Trainer versteht sich darauf Erfahrungen auf die richtige Art und Weise weiterzugeben, so, dass die Generation Z aus sich heraus motiviert ist!"

Ausbildung zum Gen Z - Trainer

Die Ausbildung zum Generation Z Trainer umfasst folgende 3 Teilabschnitte:

Generation Z verstehen lernen
In diesem Workshop wird die Generation Z Wahrnehmung und deren Verständnis der Welt erlernt und mit der eigenen Genrationen Erziehung in Verbindung gebracht. (Generationen Y, X und den Babyboomern)

Das Kommunizieren und Motivieren der Generation Z
In diesem Ausbildungsteil wird die Zielgerichtete Kommunikation mit der Generation Z gelernt und trainiert. Kern dieses Ausbildungsteils ist das nützen und betreiben der sogenannten "youtube" Kommunikation.

Betreuen und Erfahrungsweitergabe
In diesem Ausbildungsabschnitt wird die richtige Erfahrungsweitergabe nach dem für die Firma LOOP entwickelten "gleiche Ebene" Modus erlernt und trainiert und betreut.


"Wirklich in jeder Schule und jedem Unternehmen sollte es einen Generation Z - Trainer geben!"

TERMINE:

Kontaktdaten:

MUSEION Klagenfurt
Suppanstrasse 69
9020 Klagenfurt
+43 664 3165965
office@museion-klagenfurt.at

Druckversion | Sitemap
© MUSEiON 2022-24